Vita

Biographie

geboren 1989 in Duisburg

seit 2020
vertreten durch EDITIONBERLIN / Werkstatt-Galerie Rainer Gröschl, Kiel

seit 2020
Lehrkraft für besondere Aufgaben / Leitung der druckgraphischen Werkstätten an der Universität Duisburg-Essen

2019 – 2020
Gaststudium an der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei ­Prof. Volker Lehnert

2013 – 2019
Kunststudium bei Prof. Bettina van Haaren, Jette Flügge und ­­Patrick Borchers an der Technischen Universität Dortmund

2009 – 2011
Studium der Raumplanung an der Technischen Universität Dortmund

lebt in Dortmund 

Lehrtätigkeiten

seit 2020
Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Universität Duisburg-Essen 

2018 – 2020
Zahlreiche Lehraufträge im Bereich Druckgraphik, Zeichnung, digitaler Zeichnung sowie Animation und in der Kunstvermittlung am Seminar für Kunst und Kunstwissenschaften an der Technischen Universität Dortmund 

Preise und Stipendien

2020
Günter Drebuschpreis des Kunstvereins Witten e.V. und des Märkischen Museum Witten

2018
Graniti (Sizilien) Artist in Residenz, (K)

2016
Kunstpreis der TU Dortmund für Graphik

Work

Ich arbeite als Zeichner, Druckgraphiker und als multimedial arbeitender Künstler.

Mit dem ersten Aufsetzen des Stiftes registriert und interpretiert der Zeichnende. Es passiert etwas unmittelbar Existenzielles. Als Zeichner arbeite ich in situ, Orte und Dinge der sichtbaren Welt stehen im Zentrum meiner Zeichnungen. Im zeichnerischen Geschehen verschränken sich dann Außen- und Innenwelten, ein Abstrahieren, Notieren, Erfinden, Verschieben, Dehnen und Überlagern findet statt.

Ich empfinde meine druckgraphischen Arbeiten immer wieder als eine Art glückliches Fragment – als das schwebende Resultat von Kombinieren, Vermischen, Verwerfen und von Werden.
Als Druckgraphiker reizt es mich, aus den Bedingungen des Materials, der Werkzeuge, den körperlichen Widerständen und der Prozesshaftigkeit des Druckens heraus zu arbeiten. Dabei geht es mir nicht um Reproduktion, sondern um bildnerische Lösungen, die auf keinem anderem Wege möglich sind.

Als Gründungsmitglied der Künstlergruppe Pluspolstadt, die einen Schwerpunkt auf ortsbezogene Video-, Klang und Performancekunst hat, bin ich als multimedial arbeitender Künstler tätig. Einen Überblick über die Arbeit der Gruppe finden sie unter folgender Website und im Portfolio unserer Gruppe. www.pluspolstadt.com

Mitgliedschaften und Webseiten

Salon Atelier.e.V.
Pluspolstadt-Kollektiv (Gründungsmitglied)

www.salon-atelier.de
www.pluspolstadt.com

Adresse

Westerbleichstr. 58

44147 Dortmund

Folgen